Skip to main content

Taigatrommel, Tatra und Trabant – Das Verkehrsgeschehen in der DDR

20,59 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2021 8:29
Genre

Das Verkehrsgeschehen in der DDRDVDDer „real existierende Sozialismus“ in der DDR wurde als Zukunftsmodell gepriesen. Doch die Wirklichkeit war von Mangelwirtschaft geprägt. Auf ein Auto musste man zehn Jahre warten. Der Urlaub war staatlich organisiert. Der Schienenverkehr funktionierte im Personen- und Güterverkehr tadellos. Auch im Nahverkehr war das Angebot oft vorbildlich. Nach Recherchen in privaten und staatlichen Filmarchiven ist ein bunter Bilderbogen über den Verkehr bei der Eisenbahn, im Nahverkehr und auf der Straße in der damaligen DDR entstanden. Der Zuschauer erlebt noch einmal hautnah die Deutsche Reichsbahn der DDR, alte Straßen- oder S-Bahnen oder die Vorzüge des Trabant 601. 40 Jahre DDR-Verkehrsgeschichte in 58 Minuten.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


20,59 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Mai 2021 8:29