Skip to main content

Jahrgang 45 & Drei von vielen [2 DVDs]

20,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Januar 2021 6:24

Mit JAHRGANG 45 wollte Jürgen Böttcher innerhalb der DEFA „authentische, aus der unmittelbaren Wirklichkeit heraus entwickelte“ Filme etablieren. Doch ebenso wie seine früheren Arbeiten DREI VON VIELEN und BARFUSS UND OHNE HUT, deren jugendliches, antidogmatisches Lebensgefühl den Kulturfunktionären nicht repräsentativ genug erschien, wurde der Film verboten. Die Doppel-DVD zeichnet die Zensurgeschichte bis zur Rekonstruktion nach. Jahrgang 45 – DDR 1966/1990 – Regie: Jürgen Böttcher – Drehbuch: Klaus Poche, Jürgen Poche – Kamera: Roland Gräf – Musik: Matthias Suschke, Wolf Biermann (Lieder) – Darsteller: Monika Hildebrand (Li), Rolf Römer (Al), Paul Eichbaum (Mogul), Holger Mahlich (Hans), Gesine Rosenberg (Rita), Walter Stolp (Kaderleiter), Werner Kanitz (Napoleon), Ingo Koster (Heinz), Anita Okon (Sylvi), Ruth Kommerell (Mutter), Richard Rückheim (Opa), Ralf Winkler alias A. R. Penck (Freund) – Produktion: DEFA-Studio für Spielfilme Drei von vielen – DDR 1961 – Drehbuch und Regie: Jürgen Böttcher – Kamera: Christian Lehmann – Musik: Gerhard Rosenfeld – Mit: Peter Hermann, Peter Graf, Peter Makolies, Ralf Winkler (A. R. Penck), Erika Dobslaff Produktion: DEFA-Studio für Dokumentarfilme Barfuß und ohne Hut – DDR 1964 – Drehbuch und Regie: Jürgen Böttcher – Kamera: Christian Lehmann – Musik: Gerhard Rosenfeld Produktion: DEFA-Studio für Dokumentarfilme Penck und Strawalde malen ein Bild – D 1991 – Drehbuch und Regie: Heiner Sylvester – Mit: Jürgen Böttcher (Strawalde), Ralf Winkler (A. R. Penck) Produktion: Inter Nationes Der Maler und Filmemacher Jürgen Böttcher Strawalde – D 2004 – Drehbuch und Regie: Hans-Peter Dürhager Mit: Jürgen Böttcher Produktion: Goethe-Institut Zeitzeugengespräch: Jürgen Böttcher – D 2015 – Regie, Drehbuch und Kamera: Katrin Teubner, Ferdinand Teubner Mit: Jürgen Böttcher Produktion: FTV Fischer-Teubner Film- & Fernsehproduktion DVD-Authoring: Tobias Dressel DVD-Supervision: Stefan…

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


20,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Januar 2021 6:24