Skip to main content

DDR-Landtechnik 1952

19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2021 10:29

Der DDR Traktorist bei der Maschinen- und Traktorpflege

Die LPG Görtz bekommt 1952 vier neue BTW Aktivist Traktoren. Mit dabei das Traktorenhandbuch zur Anleitung und planmäßige Wartung der neuen Schlepper. Der neue Motor muss eine Woche im Leerlauf gelaufen sein, erst dann kann der Traktorist den neuen Schlepper auf dem Acker einsetzen.
In diesem Film sehen Sie Einsatzbeispiele der „Aktivisten“ beim Pflügen, Drillen und Eggen oder beim Abschleppen eines alten Lanz Bulldogs. Kleinere Reparaturen werden bei nötigem Sachverstand vom Traktoristen auf dem Felde selbst vorgenommen. Die nötigen Wartungen wie z.B. Luftfilter und Kraftstofffilter reinigen ergeben Brennstoffeinsparung. Verwaltung und Organisation des nötigen Ersatzteillagers in der LPG kurze Reparaturzeiten. Richtige Lagerung der Diesel-Kraftstoffe ist ebenso angesagt wie die Batterieprüfung und -pflege in der LPG Werkstatt.
Die Übernahme der persönlichen Pflege des Schleppers durch die Traktoristen wurde mit einer Prämie belohnt. Die Lehrlingsausbildung erfolgte durch die vorbildlichen Maschinenpfleger.
Gute Wartung und Pflege der Maschinen ergab Einsparung von Generalreparaturen und kam somit allen zugute.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2021 10:29